Zehn neue Notfallsanitäter/-innen



Am Donnerstag haben zehn Studierende die staatliche Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter / zur Notfallsanitäterin bestanden.

Auf dem Foto, welches am Donnerstag entstand, sind nicht alle Absolventen sichtbar, weil einige bereits an einem früheren Tag ihre Staatsprüfung abgeschlossen hatten.

Die neuen Notfallsanitäter sind ab sofort verpflichtet, bei Notwendigkeit alle im Pyramidenprozess festgelegten erweiterten Maßnahmen bei ihren Notfallpatienten anzuwenden.

Das Team der Rettungsdienst-Akademie wünscht allen Absolventen eine erfolgreiche Tätigkeit zum Wohl ihrer Notfallpatienten.